Ukrainian Gliding Championship (Open Class)


Ein Segelflugpilot vom Fliegerclub Bad Berka Weimar e.V. wird in seiner Heimat Ukraine Vizemeister in der Offenen Klasse

Aus dem beschaulichen Thüringen zog es ein enthusiastischen Segelflugpiloten in seine alte Heimat in die Ukraine zu einem Wettbewerb der Extraklasse. Auf Einladung seiner heimischen Fliegerkameraden nahm Mykhaylo Kruglyakov vom 15.- 29. Juni 2019 an der ukrainischen Streckenflugmeisterschaft im Segelflug der offenen Klasse teil. Mit seinem Segelflugzeug, einer DG400, machte Mykhaylo sich auf den beschwerlichen Weg ins Aerodrome Buzova in der Nähe von Kiew. In diesen turbulenten Zeiten für die Ukraine nicht ganz gewöhnlich an Segelflug zu denken, Und gerade deshalb verstärkte Mykhaylo das 12köpfige Starterfeld gerne. Es war eine Ehrensache als einziger Ukrainer, der in Deutschland den Segelflugsport betreibt, in seiner Heimat anzutreten. Schon nach den ersten drei Wertungstagen war klar, Mykhaylo kann ganz vorne dabei sein. Schwierige Wetterverhältnisse forderte von den Aktiven höchste Konzentration und präzises Fliegen. Dank seiner konstanten Leistungen über den gesamten Wettbewerb, konnte Mykhaylo den zweiten Platz belegen und behaupten. Ukrainischer Vizemeister in der offenen Klasse Mykhaylo Kruglyakov, Micha die Mitglieder des Fliegerclubs Bad Berka – Weimar sind stolz auf dich und deine Leistung – Herzlichen Glückwunsch -

 

 

Mehr Bilder Hier

Webcam

webcam

Unser SG 38 fliegt wie neu.
                   Vielen Dank an alle Beteiligten,
Helfer und Sponsoren unseres SG 38 Rekonstruktionsprojektes. Nach beinahe 4 Jahren Bauzeit und über 1700 Arbeitsstunden konnten wir am  01.Sept 2018 die ersten Erprobungsflüge realisieren. Unser Prüfer und die Piloten sind sehr zufrieden. Dieser Gleiter fliegt wunderbar und bietet, neben dem Erfolg ein historisches Fluggerät Baujahr 1954 erhalten zu haben, ein einmaliges Flugerlebnis. Danke, Danke, Danke, viel Spaß und immer eine sichere Landung.
Damit wir unser historisches Fluggerät auch bei ihnen präsentieren können steht als nächstes Projekt der Anhänger Bau für den SG bevor! Auch dabei würden wir uns über Unterstützungen freuen.


Foto: Marc Hupfeld

Spenden bitte mit dem Vermerk „SG“ auf das Konto 5321115 bei der VR-Bank Weimar BLZ 82064188 / IBAN DE73820641880005321115
Gerne stellen wir eine Spendenbescheinigung aus.  Fragen gern telefonisch unter 0162/5642766.

Copyright (c) Fliegerclub Bad Berka-Weimar e.V. 2015. All rights reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung. Ok